Was sind Herzmuscheln in Dosen?

Unter den zahlreichen Möglichkeiten, die wir für die Zubereitung eines Aperitifs oder von Tapas haben, sind Fisch- und Meeresfrüchtekonserven eine ausgezeichnete Wahl, da sie sehr nahrhaft und gesund sind.

Und unter den Meeresfrüchtekonserven sind Herzmuscheln die Könige der Aperitifs. Mit etwas Olivenöl und der typischen Espinaler Fischsauce aus der Dose sind sie eine Delikatesse, der man nur schwer widerstehen kann.

Lesen Sie weiter, wenn Sie etwas mehr über diese typisch galicische Konservenart erfahren möchten.

Herzmuscheln kaufen >>

Was sind Herzmuscheln?

Die Herzmuschel, auch bekannt als Verdigón, ist eine Muschel, die in salzigen Gewässern lebt. Sie gehört zur Familie der Cardiidae und ihr wissenschaftlicher Name ist Cerastoderma edule.

Die Herzmuschel ist leicht an ihrer Schale zu erkennen, die sie von anderen Arten unterscheidet, da sie 22 bis 28 Rippen hat, die ihr ein strahlenförmiges Aussehen verleihen.

Woher kommen Herzmuscheln?

Sie sind in weichen Böden aus feinem oder schluffigem Sand vergraben und kommen vom Küstenstreifen des Atlantiks bis in Tiefen von 10 Metern vor. Ebenso werden die besten galicischen Herzmuscheln aus den Flussmündungen gewonnen, deren Wasser viel nährstoffreicher ist.

Herzmuscheln sind entlang der Atlantikküste weit verbreitet, von Norwegen bis zur Westküste Afrikas, über Holland, Frankreich, Spanien und Portugal.

Verschiedene Größen von Herzmuscheln

Die verschiedenen Arten von Herzmuscheln in Dosen werden nach ihrer Größe unterschieden. Es gibt 4 verschiedene Größen von Herzmuscheln. In absteigender Reihenfolge sind die verschiedenen Qualitäten von Herzmuscheln: riesig, groß, dritte Kategorie und vierte Kategorie. Von diesen Kategorien wird die Riesenmuschel am meisten geschätzt, da sie einen intensiveren Geschmack hat.

Ernährungseigenschaften von Herzmuscheln

Herzmuscheln haben nicht nur einen exquisiten Geschmack, sondern werden auch wegen ihrer ernährungsphysiologischen Eigenschaften sehr geschätzt. Insbesondere sein hoher Eisengehalt macht ihn zu einem idealen Nahrungsmittel für Menschen, die an Blutarmut leiden, für Sportler und für Frauen in der Schwangerschaft.

Herzmuscheln sind außerdem reich an Magnesium, Kalium, Zink, Jod und Kalzium, die zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, zur Stärkung der Knochen und zum Muskelaufbau beitragen. Neben diesen Mineralien sind Herzmuscheln auch reich an B-Vitaminen, Vitamin A und Vitamin C, die zur Stärkung des Immunsystems beitragen.

Schließlich sind Herzmuscheln eine Quelle von Proteinen und Omega-3-Fettsäuren, die zur Regulierung des Cholesterinspiegels und zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen beitragen. Sie sind außerdem sehr fett- und kalorienarm, was sie leicht verdaulich und ein ideales Nahrungsmittel für Menschen macht, die abnehmen wollen.

Wo kann man Herzmuscheln in Dosen kaufen?

Als Spezialist für hochwertige Fischkonserven bietet Colono eine große Auswahl an spanischen und portugiesischen Fischkonserven und Meeresfrüchten an. Darunter befinden sich auch Herzmuscheln in Dosen aus den galicischen Rias, die am meisten geschätzt werden.